Bei SonoSteam, FORCE Technology, wollen wir unseren Besuchern eine gut organisierte, benutzerfreundliche Webseite anbieten. Um sicherzustellen, dass der Inhalt der Webseite relevant und einfach zu navigieren ist, verwenden wir Cookies.

Datenschutzrichtlinie

1. Datenverantwortlicher

Als führendes Technologie-Dienstleistungsunternehmen bietet FORCE Technology eine Reihe von Dienstleistungen in vielen Bereichen an und verarbeitet in diesem Zusammenhang eine große Menge an personenbezogenen Daten. In dieser Datenschutzrichtlinie können Sie nachlesen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn Sie Kunde sind, an Veranstaltungen teilnehmen, unsere Webseite besuchen oder aus anderen Gründen mit uns in Kontakt stehen. FORCE Technology ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Unsere rechtlichen Informationen sind die folgenden:

FORCE Technology
Park Allé 345,
DK-2605 Brøndby

Telefon: +4543250000,

E-Mail: info@force.dk

Firmenregistrierung (CVR): 55117314

2. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

2.1. Personenbezogene Daten und Zweck

FORCE Technology verarbeitet personenbezogene Daten nur für bestimmte, professionelle Zwecke. Die Menge und Art der personenbezogenen Daten hängt vom jeweiligen Zweck ab. Im Folgenden werden die Hauptzwecke aufgeführt:

WEBSEITE
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihr Betriebssystem, Spracheinstellung, Browsertyp, Gerätetyp, Aktionen auf unseren Webseiten, etc. Der Zweck der Verarbeitung ist es, Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf der Webseite bieten zu können. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

MARKETING UND NEWSLETTER
Wenn Sie Newsletter oder Marketinginformationen erhalten, verarbeiten wir Ihren Namen, Arbeitsort, Titel, Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Interessengebiete, Teilnahme an Veranstaltungen und alle Besuche auf unserer Webseite und anderen digitalen Plattformen. Die Verarbeitung erfolgt, um Ihnen gezielte und relevante Informationen entsprechend Ihrer Interessen zukommen zu lassen. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

VERANSTALTUNGEN, NETZWERKGRUPPEN, CLUBS, ETC.
Nach Ihrer Registrierung und Teilnahme kann FORCE Technology Informationen über Ihren Namen, Ihren Arbeitsort, Ihren Titel, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse usw. verarbeiten. Der Zweck der Verarbeitung ist es, Ihre Teilnahme zu erleichtern. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

KURSE UND SCHULUNGEN
Wenn Sie an Kursen oder Schulungsprogrammen bei FORCE Technology teilnehmen, können wir Informationen über Ihren Namen, Arbeitsort, Titel, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Foto, Ihre Ausbildung usw. verarbeiten. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology. Darüber hinaus können wir, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Zivilstandsnummern und Gesundheitsdaten verarbeiten. Der Zweck der Verarbeitung ist es, Ihnen die Teilnahme zu erleichtern und eventuell ein Zertifikat usw. auszustellen.

PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN
Im Zusammenhang mit der Ausschreibung oder dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen können wir Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kompetenzen, Ausbildung usw. verarbeiten. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology. Darüber hinaus können wir, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Zivilstandsnummern verarbeiten. Zweck der Verarbeitung ist die Herstellung der Kundenbeziehung und die Erbringung der vereinbarten Leistung.

BESUCHER
Wenn Sie einen FORCE Technology-Standort besuchen, werden Sie bei Ihrer Ankunft an der Rezeption mit Namen, Arbeitsort, E-Mail-Adresse und Telefonnummer registriert, und einige Standorte verfügen über eine Videoüberwachung. Diese personenbezogenen Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

STELLENBEWERBER
Wenn Sie sich für eine Stelle bei FORCE Technology bewerben, können wir Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Foto, Ihre Ausbildung und andere Daten, die in Ihrer Bewerbung enthalten sind, verarbeiten. Der Zweck der Verarbeitung ist die Beurteilung und Auswahl von Bewerbern. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

ANDERE BEDINGUNGEN
In Fällen, in denen FORCE Technology Hotel- und Flugbuchungen, Autovermietungen usw. anbietet, können wir Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Nationalität usw. verarbeiten, die für die Reservierung erforderlich sind. Ziel dieser Verarbeitung ist es, die vereinbarten Reservierungen vornehmen zu können. Die Rechtsgrundlage dafür ist das berechtigte Interesse von FORCE Technology.

2.2. Informationspflicht

Wenn FORCE Technology Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verarbeitet, werden wir Sie darüber informieren. Die Art und Weise, wie Sie darüber informiert werden, hängt vom Kontext ab, in dem wir Ihre Daten erheben und verarbeiten, und in jedem Fall werden Sie mindestens über einen Verweis auf diese Datenschutzrichtlinie informiert.

2.3 Berichtigung

FORCE Technology aktualisiert Ihre personenbezogenen Daten kontinuierlich, wenn wir feststellen, dass sich diese geändert haben. Wir bitten Sie daher, uns über Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Dies kann direkt an Ihren Ansprechpartner bei FORCE Technology oder per E-Mail an persondata@force.dk erfolgen.

2.4 Transfer innerhalb der EU/EWR-Region

FORCE Technology kann Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, wenn dies für die Erbringung der vereinbarten Dienstleistung oder zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist. Eine solche Übertragung kann im Firmenverbund, zu Geschäftspartnern oder relevanten Behörden erfolgen. Bei der Teilnahme an Veranstaltungen, Kursen und Schulungen kann Ihr Name und Ihr Arbeitsplatz auch in der Liste der Teilnehmer erscheinen, die den anderen Teilnehmern und etwaigen Geschäftspartnern für die betreffende Veranstaltung ausgestellt wurden.

2.5 Transfer in Drittstaaten

FORCE Technology kann Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger außerhalb der EU/EWR weitergeben. Dies kann im gleichen Umfang und auf der gleichen Grundlage wie in Abschnitt 2.4 beschrieben erfolgen. FORCE Technology wird sicherstellen, dass bei der Übermittlung in ein Drittland ein angemessenes Schutzniveau besteht, vgl. Artikel 45-49 der Allgemeinen Datenschutzverordnung.

2.6 Speicherung und Löschung

FORCE Technology speichert Ihre personenbezogenen Daten für den für den jeweiligen Zweck erforderlichen Zeitraum. Dies ist je nach Art der Aufgabe unterschiedlich und wird in internen Verfahren und Richtlinien beschrieben, die sicherstellen, dass keine personenbezogenen Daten länger gespeichert werden, als es aus objektiven Gründen gerechtfertigt ist.
Der Zeitraum wird auf der Grundlage einer Gesamtbewertung von Art und Umfang der personenbezogenen Daten, des berechtigten Interesses von FORCE Technology und der Erfüllung von Kunden- und gesetzlichen Anforderungen festgelegt.
Bewerbungen werden bis zur Besetzung der Stelle aufbewahrt, es sei denn, Sie geben Ihre Zustimmung dazu.

3. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit auf die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen, jedoch mit bestimmten gesetzlichen Ausnahmen. In bestimmten Fällen haben Sie auch das Recht, der Datenerhebung und der Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie haben auch Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten nach den diesbezüglichen Regeln. Sie haben auch das Recht, die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten zu erhalten, Anfragen zu Ihren Rechten können per E-Mail an persondata@force.dk gestellt werden.

4. Widerruf der Einwilligung

Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir werden Ihre Daten dann löschen, es sei denn, wir können sie aus anderen Gründen weiterverarbeiten.

5. Möglichkeit der Berufung

Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, sich zu wenden an die:

Danish Data Protection Agency, Borgergade 28, 5. sal,
DK-1300 Copenhagen K,
Telefonnr. (+45) 3319 3200,
E-Mail: dt@datatilsynet.dk

Mehr über Ihre Rechte erfahren Sie unter www.datatilsynet.dk.

Version 1.0

Cookies

Cookies helfen uns, indem sie uns Informationen geben über:

  1. Anzahl der Besucher
  2. Wie unsere Webseite genutzt wird
  3. Welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden
  4. Wie lange unsere Besucher auf den Seiten bleiben, etc.

Cookies ermöglichen es der Webseite auch, Sie bei Ihrer Rückkehr wieder zu erkennen. Das bedeutet, dass die Webseite auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben (z.B. bei der Anmeldung zu Veranstaltungen) personalisiert werden kann. Wir verwenden Sitecore CMS/DMS und Google Analytics für Statistiken. Sie können wählen, keine Cookies von Google Analytics zu akzeptieren, indem Sie dieses Tool in Ihrem Browser verwenden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Mobiltelefon, Tablet oder einem anderen Gerät gespeichert wird und es uns ermöglicht, Sie als wiederkehrenden Benutzer zu erkennen. Cookies können keine Viren verursachen oder Inhalte auf Ihrem Computer erkennen. Sie übermitteln uns lediglich anonyme Informationen, z.B. über die Zeit und Dauer Ihres Besuchs.

Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten

Wenn Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer nicht zulassen möchten, können Sie die Einstellungen in Ihrem Browser so ändern, dass er sich dies in Zukunft merkt. Sie können Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, jederzeit wieder löschen. Anleitungen und weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.minecookies.org.

Werbungsnetzwerk

Auf sonosteam.com wird kein Werbenetzwerk von Drittanbietern verwendet. Alle Daten bei Webseitenbesuchen werden daher ausschließlich von FORCE Technology erhoben und verwendet.