SonoSteam Behandlung von Konsum- und Bruteiern

Konsumeier

Eier sind eine einzigartige und sehr beliebte Lebensmittelzutat, die in der traditionellen Küche sowohl als gekochtes als auch als Rohprodukt oft verwendet wird. Eine unsachgemäße Küchenhygiene und die Verwendung von nicht pasteurisierten rohen Eiern können jedoch zu einer Lebensmittelvergiftung führen. Aufgrund der Durchlässigkeit der Eierschale können Bakterien manchmal die innere Oberfläche erreichen und die Eier von innen kontaminieren.

SonoSteam hat eine umfassende Anwendung zur Desinfektion von Konsumeiern entwickelt. Die Technologie nutzt nur die kombinierte Wirkung von Dampf und Ultraschall in einer superschnellen kontinuierlichen Behandlung, die 1-2 Sekunden dauert. Das System kann direkt am Produktionsstandort auf dem Förderband installiert werden. Die Technologie hat eine Reduzierung von mehr als 5 log auf den Oberflächen der Eierschale sowohl auf der Außen- als auch der Innenseite der Schale gezeigt. Die schnelle Behandlung hat keinen negativen Einfluss auf die Eiqualität.

Brutei

Besonders problematisch ist es, wenn pathogene Bakterien von der Oberfläche der Schale in das Brutei gelangen und das neue Küken kontaminieren. Dies könnte letztendlich zu einer geringen Brutkapazität und einer hohen Sterblichkeitsrate von Küken führen. Das infizierte Huhn kann andere gesunde Hühner infizieren und den Erreger über die gesamte Produktionskette verbreiten. Die frühestmögliche Kontrolle der Ausbreitung von Krankheitserregern ist der Schlüssel zur ordnungsgemäßen Infektionskontrolle.

Die Leistung der SonoSteam-Behandlung von Bruteiern wurde in großen Fabrikversuchen an Eiern alter Hennen nachgewiesen. Die Ergebnisse zeigen einen positiven Effekt der SonoSteam-Behandlung auf die Brutkapazität sowie die Eliminierung pathogener Bakterienbelastungen der Eier.

Mikrobielle Reduktion

Gewerbliche Anwendbarkeit

SonoSteam bietet eine umfassende Anwendung für die kontinuierliche Dekontamination von Brut- und Konsumeiern.

Die Brutei-Dekontamination hat eine Kapazität von 120.000 Eiern pro Stunde, ideal für große Produktionsstätten. Der Prozess kann in die meisten Produktionsanlagen integriert oder als eigenständige Einheit betrieben werden.

Das vollständige Verfahren zur Desinfektion von Konsumeiern eignet sich für die meisten traditionellen Produktionsstätten mit großen Kapazitäten. Diese Technologie ist direkt in das herkömmliche Transportband für die Eierverarbeitung integriert und an die Geschwindigkeit der Produktionsanlage angepasst.

Alle SonoSteam-Geräte verfügen über ein SPS-System für den einfachen Zugriff und die Steuerung/Überwachung der Behandlungsparameter.

Hatching egg disinfection

Table egg disinfection