Kistendesinfektion – automatisierte Anwendung

Die Patienten sollten sich innerhalb des Gesundheitswesens sicher und geborgen fühlen. Sie verlassen sich nicht nur auf die Fürsorge des professionellen Gesundheitspersonals, sondern auch auf die Sicherheit dieser Umgebung. Eine Umgebung, die oft von unerwünschten und unsichtbaren Mikroorganismen bedroht ist, die sich über verschiedene Vektortypen ausbreiten können.

Die SonoSteam-Lösung für die Desinfektion von Kisten und Tabletts ist ein kontinuierlich automatisierter Prozess. Start- und Stoppaktionen sowie die Temperatur werden auf einem SPS-Computer überwacht. Einfache Automatisierung und bequeme Anwendung verringern das Risiko, dass Mitarbeiter krank werden oder Krankheitserreger übertragen, die sich leicht auf die Umwelt und die Patienten übertragen können.

Die SonoSteam-Desinfektion für Transportkisten ist ein einfaches, schnelles und kostengünstiges Verfahren. Die Desinfektionseinheit kann als Ersatz für die chemische Desinfektion in jeden vorhandenen Reinigungsschritt integriert werden. Mit SonoSteam können Sie sogar den Wasserverbrauch für das Nachspülen mit kaltem Wasser reduzieren und direkt zur Trocknungseinheit gehen, um Zeit und Energie zu sparen.

SonoSteam ist eine Neuigkeit für die neuen nationalen dänischen Superkrankenhäuser

Die neuen spezialisierten dänischen Superkrankenhäuser nutzen innovative Lösungen, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern. SonoSteam hat die erste chemiefreie Desinfektion für zwei brandneue Waschmaschinen für Transportkisten auf den Markt gebracht. Die Systeme wurden für die neuen Sterilisationszentren in zwei der größten Krankenhäuser Dänemarks gebaut.

Darüber hinaus hat SonoSteam die ersten automatisierten Systeme zur Desinfektion von Krankenhausmatratzen geliefert. Dieses System wird im Krankenhaus Hvidovre und im Krankenhaus Viborg in Dänemark angewendet.

Sterile boxes SonoSteam disinfected
Box Disinfection SonoSteam Nozzle